Seit kurzen mag ich diese Art von Musik…

Durch meinen besten Kumpel drauf gebracht, hab ich heute Morgen erstmal die ganze Zeit im Transporter das Album „In Silico“ von Pendulum gehört, wobei dort meine Lieblingssongs „Showdown“ und „Granite“ ist. Seit kurzem feier ich auch sehr das neue Prodigy Album. Ich hoffe diese Phase hält etwas länger an, denn bei mir ist typisch, dass ich zwischendurch in der Zeit wo ich Hip-Hop höre, immer solche Aussetzer habe. So war ich wieder der mega Heavy-Metal Fan als „Death Magnetic“ von Metallica rauskam…

Naja, da ich nun nicht pennen kann und in 2 Stunden schon wieder bei der Bank sein muss, mach ich jetzt mal ne private kleine Abrissparty 😀


Pendulum - In Silico

Advertisements