zoo leipzig 2005 017

Ich kann auch fangen :), auch wenns manchmal nur Streichhölzer sind….

Zugeworfen wurde mir diese Stöckchen von Künne / Schätzchen, aus einer geschätzen entfernung von 528 km…. 😀 Wie Locke bin ich ebenfalls Stöckchen-Debutant ^^…

1. Was hält Dich denn so vom Schlafen ab – jetzt gerade oder überhaupt?
Uff, also eigentlich nichts wirkliches. Wenn dann ist meistens inner Unruhe schuld. Wenn ich aufgeregt bin, da am nächsten Tag was wichtiges ansteht, kann ich meist sehr schlecht einschlafen (1. Ausbildungstag z.B).

2. Wieviel Schlaf brauchst Du gewöhnlich, um Dich danach fit zu fühlen?
Zitat von Künne: „Naja, wenn ich aufstehen soll oder muss, dann mach ich das halt. Ich hab keine Probleme damit, mal wenig oder garnicht zu schlafen.“ Dem ist eigentlich nicht viel mehr hinzuzufügen…

3. Und wieviel Schlaf bekommst Du in Wirklichkeit durchschnittlich?
Ich schätze mal, dass es sich bei 6-8 Stunden eingependelt hat.

4. Warst Du schonmal beim Arzt wegen Schlafstörungen? Irgendwelche Medikamente bekommen?
Ehm nö…..

5. Welche Temperatur sollte in Deinem Schlafzimmer herrschen?
Am liebsten dezente Kälte, denn dann macht die Decke mehr Sinn 😉

6. Fenster offen oder Fenster geschlossen?
Durchgehend geöffnet…. einzelne Ausnahmen vielleicht im Winter.

7. Was trägst Du auf der Haut?
T-Shirt und Short…. manchmal auch nur die Brusthaare 😀 (Sommer).

8. Zeitdauer vom Erwachen bis zum Aus-dem-Bett-Hüpfen?
Maximal 2-3 Min…. Sowas finde ich immer doof, entweder oder ^^

9. Irgendwelche Tätigkeiten im Bett vor dem endgültigen Wegdämmern?
Brumkreisel spielen 😀  Meist aber TV schauen…. (Locke darf dan ausmachen :D)

10. Deine Einschlaf-Haltung?
Seitlich, am liebsten an der Wand, oder auf dem Rücken…. Auf dem Bauch schlaffen hasse ich total ^^ (woran das wohl liegt ;D)

11. Mit wem teilst Du Dein Bett?
Locke…… und das (leider :P) oft genug

Nach effektivem Wurtraining, geht mein Stöckchen weiter an Steffen……

Advertisements