radiergummi-o

Als Locke heute beim Radieren von Fragebögen dieses Thema angesprochen hat, ist mir eingefallen, dass ich mir schon sehr lange diese weltbewegende Frage stelle….

Wieso hat das allbekannte Standard-Radiergummi eigentlich eine rote und eine blaue Seite ?

Was macht man mit der blauen Seite ?

Kann man damit wirklich mit Füller Geschriebenes wegradieren, wie viele Leute behaupten ?

Es ist wirklich interessant und wichtig dies zu wissen…

Wer hier aber gleich zu Beginn mit einem Wikipedia-Artikel ankommt ist ehm…. doof !

Advertisements